fbpx

Das Fotografie Junkie Projekt

- für alle Fotografinnen, die mehr wollen als nur Knipsen

monatlich kündbar​

"Das Fotografie Junkie Projekt"

alles was du brauchst um die genialste Fotografin zu werden die du kennst!

So viel Inspiration und intensive Betreuung auf dem Weg eine großartige Fotografin zu werden, findet man nirgendwo.“ - Doris Veldhues -

Ja auch du kannst Großes erreichen mit deiner Kamera!

Ganz egal wo du gerade stehst und mit welchem Apparat du fotografierst, ob Smartphone oder einer großen Kamera, das Fotografie Junkie Projekt ist für dich die beste Lösung, wenn du dich zu einer einzigartigen Fotografin entwickeln möchtest.


Schritt für Schritt und dazu gehört:

  • * die eigene Kamera zu beherrschen und sie dazu zu bringen die Bilder, die du dir im Kopf vorstellst, zu fotografieren
  • * die Grundlagen der Fotografie wie Komposition, Perspektive, Farben, Licht etc. zu verstehen, die Regeln zu kennen und sie auf eine ungewöhnliche Art und Weise zu brechen
  • * den eigenen fotografischen Stil zu entwickeln
  • * die Bildsprache entwickeln, damit deine Bilder mit dem Betrachter kommunizieren
  • * die Bildbearbeitung zu beherrschen, damit sich deine Bilder in Kunstwerke verwandeln ohne ihren Grundcharakter zu verlieren
  • * die Soziale Medien erobern und richtig nutzen um ein Following von Interessenten oder Gleichgesinnten zu bekommen
  • * von Anfang an Geld mit den eigenen Bildern zu verdienen
  • * Auftragsarbeiten anzunehmen und Kunden zu gewinnen ohne den Verstand zu verlieren

Wie funktioniert das Fotografie Junkie projekt genau?

Das Fotografie Junkie Projekt ist wie ein großer Fotografie Workshop, in dem du alles lernen kannst, vom ersten Klick auf den Auslöser bis zur vollständigen Selbstständigkeit als Fotografin.


Du selbst entscheidest wie viel du wissen möchtest und was du mit deiner Fotografie erreichen möchtest:


Perfekt für dich als angehende Fotografin, wenn du eines Tages:


  • - einfach die Welt mit schönen Bildern bereichern willst
  • - einen eigenen Blog führen und ihn mit schönen Bildern schmücken möchtest
  • - Instagram Famous sein möchtest
  • - Geld mit Fotografie verdienen möchtest (egal ob mit deinen eigenen Bildern oder als Auftragsfotografin)
  • …… oder einfach die Kamera beherrschen und ihr Leben in schönen Bildern festhalten willst


Und das völlig unabhängig, ob mit Smartphone oder Kamera.


Die Teilnahme an allen Inhalten von „Das Fotografie Junkie Projekt“ kostet nur 25 € im Monat - monatlich kündbar

Du kannst einsteigen an der Stelle, an der du gerade stehst und einfach so lange bleiben bis du alles gelernt hast, was du wissen möchtest.


Was möchtest du als nächstes lernen?


mehr über Deine Kamera?

Die Kamera einstellen und ihre Schwächen und Stärken kennenlernen:


Wenn man Fotografie lernt, fühlt man sich gezwungen, alle Kameraeinstellungen zu lernen, dabei musst du nur sehr wenige von ihnen verstehen.


In dem Fotografie Junkie Projekt lernst du genau DIE Einstellungen, die du benötigst, um kreativ mit deiner Kamera zu arbeiten. Nicht mehr und nicht weniger.


Die Methoden sind leicht zu befolgen und werden von sorgfältig durchdachten Übungen begleitet, um deine Lernerfahrung zu stärken.


Wie du bessere Bilder mit deineM Smartphone fotografieren kannst

Die Kamera in deiner Hosentasche


Vielleicht ist es dir nicht bewusst, aber mit modernen Smartphones kannst du , bis auf wenige Ausnahmen, genau so kreativ sein wie mit DSLRs.


Auch hier kannst du die manuellen Einstellungen nutzen um professionelle Bild-Looks zu erzeugen.


Hier werde ich dir die verschiedenen Aufnahmemethoden vorstellen und dir auch zeigen wie du deinen Bildern interessante Bildlooks in der Nachbearbeitung geben kannst.

„Dank Fotografie Junkies fühle ich mich mit der (neuen) Kamera nun viel vertrauter, der M-Modus und das Fokussieren Manuell oder Automatik macht mir keine Probleme mehr. Nun geht es mit der Kreativität und Bildbearbeitung PS bzw. Lightroom weiter - alles im gleichen Paket“  - Constanze Leidel -


Die Grundlagen der Fotografie?

Alles Wissen, was du benötigst, um geniale Bilder zu fotografieren.


Es gibt tausende von Möglichkeiten um Bilder zu kompositionieren, in dem man Licht, Farben, Bildaufbau und Perspektive kombiniert.


Du wirst die Grundregeln der Fotografie lernen, um sie gekonnt und in deinem Stil zu biegen und zu brechen, um außergewöhnliche Bild-Looks zu kreieren.


Zu dem werde ich dir die Tricks erfolgreicher Fotografen erklären, damit du sie auf deine Art verwandeln kannst, um eigene Bildkreationen zu gestalten.


All diese Methoden lassen sich auf sämtliche Fotografiethemen umsetzen, z.B. Landschaft, Portrait, Street etc.

Mit licht umgehen?

Du kannst nach Motiven suchen, oder auch schauen was das Licht zu bestimmten Zeiten hergibt. 


Du kannst die Grundstimmung jedes deiner Bilder je nach Licht total verändern. Alles was du brauchst ist das Verständnis um zu wissen welches Licht welche Auswirkung auf ein bestimmtes Motiv hat.


Das Schöne: es gibt kein schlechtes Licht und du musst nicht auf "gutes Licht" warten um geniale Bilder zu fotografieren.


In diesem Abschnitt lernst du  die vielen verschiedenen Lichtarten kennen und wie du sie optimal in Szene setzt.

Wie Profi Fotografen und fotografinnen BEI ihren bildern vorgehen um geniale Bilder zu fotografieren?

Hier werde ich dir anhand vieler Beispiele zeigen wie die Profis und Fotografie Stars bei Instagram vorgehen. 


Nach welchen Kriterien suchen sie ihre Motive aus? Mit welchem Equipment fotografieren sie? Was ist echt und was ist Photoshop? Was macht ihren Bild-Look aus? Wie bearbeiten sie ihre Bilder?


Diese Erklärungen helfen den bisherigen Fotografie Junkies am alle meisten.

"Das Fotografie Junkie Projekt ist anders als alle anderen Workshops. Ein abwechslungsreicher Mix aus Lerneinheiten mit Wissen in Videos, Bildern  und Texten, zusammengefasst begleitet von praktischen Übungen und Aufgaben, die mich herausfordern, am Ball zu bleiben, meinen eigenen Stil und Weg zu finden. Das Ganze in einer sehr wertschätzenden, inspirierenden Umgebung und Community mit anderen Fotografinnen.“ - Astrid Meyer -


Die Stilfindung?

Es gibt nichts schöneres, als am eigenen Bildstil erkannt zu werden.


Es gibt viele Möglichkeiten einen originellen Stil in deine Bilder zu bekommen und keine davon schränkt dich auf eine Motiv-Art ein.


Die verschiedenen Möglichkeiten werden vorgestellt und dazu gibt es viele Übungen, in denen du ausprobieren kannst, welche davon auf deine Vorstellungen maßgeschneidert sind.

Die Bildbearbeitung?

Mit der Bildbearbeitung geht es darum deine Bilder in Kunstwerke zu verwandeln und nicht bis zur Unverkennlichkeit zu verändern.


Es gibt unendlich viele Möglichkeiten und auch viele Programme. Wenn du mit Lightroom, Photoshop oder Affinity arbeitest oder wissen möchtest, wie du bestimmte Bildlooks mit Smartphone Apps kreieren kannst, dann wirst du hier dein Wissen genau an einem Ort vorfinden.


Wenn die Bildbearbeitung Zukunftsmusik ist, dann umso besser, weil dann kannst du sie hier kennenlernen und aus der Ferne entscheiden, welches Programm am besten für deine Zwecke geeignet ist.

Die Kreativität Entwickeln?

Es gibt zwei Arten von genialen Bildern und man neigt entweder zum einen oder zum anderen.


Diejenigen Bilder, die sich im Voraus genau planen lassen - hier lernst du die Umgebung des Motivs zu analysieren oder herzurichten, um geniale Bilder zu fotografieren.


Und die perfekt erwischten Momente des Lebens und auch hier werde ich dir alle meine Tipps geben, damit du immer auf diese Momente gefasst bist.

"Bei das Fotografie Junkie Projekt bekommt man kreative Ideen, Tipps und die Freude an der Fotografie mit anderen zu teilen." - Angela Höfler -

Soziale Medien erobern?

Sieht dein Instagram-Konto so aus, als hätten mehr als 10 verschiedene Fotografen ihre Bilder hinzugefügt? Bist du dir auch nicht sicher, welche Plattform für deine Art von Fotografie am besten geeignet ist?


Sobald du eine Auswahl an schönen Bildern hast, möchtest du sie der Welt zeigen.

Aber das ist nicht immer so einfach.


Du kannst Social-Media-Plattformen nutzen, um ein Following von Gleichgesinnten aufzubauen, über dein Hobby zu sprechen oder um ein kleines oder großes Unternehmen aufzubauen. Das liegt ganz an dir.


In diesem Lernbereich lernst du die besten Social-Media-Plattformen kennen und sie gekonnt miteinander zu kombinieren, um deine Ziele zu erreichen.

Mit eigene Bilder Geld verdienen?

Mit der Zeit wird dein Foto-Archiv das Potential haben ein kleines Vermögen zu verdienen.


Wenn dir der Gedanke, Geld mit genau der Art von Fotografie zu verdienen, welche dir am meisten Spaß macht, dann stehen dir einige Möglichkeiten offen sie zu Geld zu machen.


In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Möglichkeiten vorgestellt und auch Tipps wie du deine Preise gestalten und deine Bilder anbieten kannst.

Geld verdienen mit Auftragsfotografie?

Früher oder später werden die ersten Anfragen kommen. Auch wenn du nur ein paar Landschaftsaufnahmen auf Facebook postest, früher oder später wird dich jemand buchen wollen. Meistens für lau.


  • - Wie gut muss ich sein, um wirklich Geld für meine Bilder zu verlangen und wie viel?
  • - Wie kannst du unangenehmen Aufträgen gekonnt aus dem Weg gehen und dafür coole Aufträge an Land ziehen?
  • - Wie gestaltet man Preise für Freunde?
  • - Und wie kann ich mich selbstständig machen als Auftragsfotografin und nicht dabei verarmen?
  • - Wie kann ich Geld mit Model Shootings verdienen?


Das und viel mehr wird dir bildlich Schritt für Schritt in diesem Abschnitt vermittelt.

Aber es wird noch besser .......

Und jetzt stelle dir vor du bist Teil einer Gemeinschaft extrem interessierter Fotografinnen, in der du dich über all diese ganzen Themen nach Herzenslust mit ihnen austauschen kannst.

Und zu dem hast du eine ständige Gesprächspartnerin,

der du Fragen stellen kannst, wenn du nicht weiter kommst, wie:


„Was kann ich mit meinem Instagram Account anstellen, um mehr Follower zu bekommen?“

"Kann ich überhaupt XY Bild-Look mit meinem Equipment? Und falls ja, wie gehe ich vor?"

„Meine Kamera macht nicht das was sie soll, was kann ich tun?“

"Wie kann ich mit meinem Blog mehr Erfolg haben?"

„Ich bin mir mir nicht sicher, aber dieses Foto könnte besser sein, aber ich weiß nicht wie, kannst du mir ein paar Tips geben?“

„Ich wurde gefragt. ob ich eine Hochzeit fotografieren würde, aber ich habe Angst das alles schief läuft, wie soll ich vorgehen?“

"Die Zeitung hat angefragt ob sie ein Foto für ihren nächsten Bericht nutzen kann, was soll ich verlangen?"


Eine bessere Unterstützung, um sich zu einer Fotografin zu entwickeln, gibt es nicht. Ganz egal wie gut du werden möchtest, das Fotografie Junkie Projekt wird dich auf Händen tragen so dass du dein Ziel erreichen kannst.


Die Entscheidung ist sicher nicht schwer .......

monatlich kündbar - du entscheidest wie lange du bleiben möchtest!